Akku des S4 mini endlich im Griff

Lange Zeit hatte ich Probleme mit der Akkulaufzeit des Samsung S4 mini. Nach dem Musikhören über Kopfhörer passierte es oft (aber nicht immer), dass man dem Akku beim Entleeren zuschauen konnte. Innerhalb einer halben Stunde waren da plötzlich 15 Prozent weg.

Nach vielen Maßnahmen, u. a. das Wechseln des Musikplayers und des Telefon-ROMs, hat eine vergleichsweise simple Aktion den „Akkuhunger“ des S4 mini gestoppt: Ich habe eine Firewall installiert und den meisten Apps verboten, außerhalb einer WLAN-Verbindung (oder überhaupt) aufs Internet zuzugreifen. Jetzt verlasse ich das Büro meistens mit einer Akkuanzeige von ca. 80 % – und damit kann ich sehr gut leben.

Endlich kann ich das Handy wieder richtig nutzen, ohne Angst haben zu müssen, dass ihm in kürzester Zeit der Saft ausgeht ;-).